Anja Strobele

Wissenschaftliche Hilfskraft

Raum F310, Gebäude F

E-Mail: anja.strobele@hs-karlsruhe.de

Fachgebiete

Social Entrepreneurship, Lean Startup, Maketing & Finance

“The only limit to success is your own imagination.” – Shonda Rhimes

Meine ersten Berührungspunkte zu Innovationen und Startups bekam ich während meines Bachelorstudiums in der Fachrichtung International Business Administration. Fächer wie „Innovation & Entrepreneurship“, „Innovation & Change Management“ und „International Business Development“ lehrten mich die Bedeutung und Wichtigkeit von Innovationen in unserer heutigen Zeit und erlaubten es mir ein „Produkt“ mit Hilfe der Lean-Startup Methode zu entwickeln. Die zukünftigen Kunden von Tag eins an in die Entwicklung miteinzubinden und anhand ihrer Rückmeldung unser Produkt zu optimieren, war eine sehr interessante Erfahrung.

Meine Begeisterung für Entrepreneurship und Innovation führte letztendlich dazu, dass ich meine Abschlussarbeit im Bereich Social Entrepreneurship schrieb. Darin erforschte ich, welche Faktoren einen „user innovator“ zu einem „social entrepreneur“ machten und war dabei an sekundären Daten gebunden. Meine Kreativität und Vorstellungskraft führten mich zu einem erfolgreichen Abschluss, denn zur Überraschung meiner Betreuer wendete ich die Theory of Planned Behavior (Azjen, 1985) an, um den Zusammenhang zwischen Erfinder und Entrepreneur herzustellen.

Während meines Studiums entwickelte ich meine Passion für das Schreiben von Forschungsarbeiten. Daher freue ich mich sehr darüber, das G-Lab mit meinen Fähigkeiten zukünftig zu unterstützen und wieder in die Welt der Startups und Entrepreneurship eintauchen zu dürfen.