Das Konzept Get Digital ist eine Kooperation zwischen dem G-Lab der HsKA und der IHK Karlsruhe, welches Studierenden theoretisch und praktisch vermittelt, wie der Eintritt kleiner Unternehmen in die Digitalisierung gestaltet werden kann.

Die theoretischen Inhalte werden dabei in Form eines MOOCs (Massive Open Online Course), der Google Zukunftswerkstatt,  zur Verfügung gestellt, welcher mit einem Google Zertifikat abgeschlossen wird. Die Studierenden erhalten einen Einblick in die Möglichkeiten der digitalen Transformation für kleine Unternehmen, insbesondere Einzelhändler, und lernen verschiedene Methoden und Werkzeuge, etwa zu den Themen Onlineziele festlegen, lokale Branchenverzeichnisse nutzen, Webseitenaufbau, Suchmaschinenoptimierung oder Suchmaschinenmarketing kennen. So werden sie befähigt eine digitale Transformation anzuleiten.

Im zweiten Teil geht es daran nach dem Action Learning Ansatz die erworbene Kompetenz der Studierenden bei realen Unternehmen, z. B. lokalen Einzelhändlern, anzuwenden. Dabei spielt die IHK als Kooperationspartner eine wichtige Rolle in der Akquise und dem Matching mit interessierten Unternehmen. Zusammen mit ihren Partnerunternehmen gestalten die Studierenden deren digitale Transformation. Sie geben Handlungsempfehlungen, begleiten und unterstützen die Digitalisierung der Unternehmen in der Praxis.

Siehe Artikel: http://g-lab.one/2018/02/06/studierende-und-handelsunternehmen-erarbeiten-digitalisierungsstrategie/